24.08.2013
Landesmeisterschaft Bahn Cottbus
Bei den Landesmeisterschaften auf der Bahn in Cottbus, also in der "Hölle des Löwen" konnten unsere Rennfahrer Leon Heinschke, Mike Thiede und Lars Rieper den Cottbuser Sportler ein schnippchen schlagen. Im Prestigeträchtigen Mannschaftsduell Teamsprint, waren unsere Sportler mit fast 2 Sekunden schneller als die Konkurrenz vom RSC und Endspurt Cottbus.
Mike konnte sich im Sprint sogar noch den Vizemeitertitel holen.
Hier gewann Niclas Petereit vom RSC Cottbus, der aber ein Jahr älter ist als Mike. Von dieser Stelle aus nochmals herzlichen Glückwunsch.




<< zurück