15.09.2013
Drei dritte Plätze in Stahnsdorf
Beim Rundstreckenrennen in Stahnsdorf kamen drei Frankfurter
aufs Podium. Den Anfang machte Lukas Braunert im "Fette Reifen"
der Anfänger.
Im Rennen der U 11m über 6 Rd./6,9 km konnte Malte Maschke mit seinem 3. Platz, die Führung in der Landesauswahlwertung verteidigen.

Mike Thiede wurde dritter im Rennen der U 15m über 12 Rd./13,8 km,
er konnte den Sprint des Hauptfeldes für sich entscheiden, Roman
Duckert im Rennen der U 13m über 8Rd./9,2 km wurde nach
einer Alleinfahrt über 2 Runden am Ende fünfter.


<< zurück