31..04
15. Ostthüringentour Gera
Auch in diesem Jahr war unser Nachwuchs U11m/w, U13m/w und die Schülerin U15 in Thüringen am Start. Sie trafen dort wie in jedem Jahr auf Starke Konkurenz aus dem Inn und Ausland. Es waren ca. 300 Sportlerinnen und Sportler am Start der 15. Ostthühringen Tour.
Im Voraus ein Lob an den Veranstalter, der auch in diesem Jahr wieder alles Perfekt organisiert hat und den Kindern ein sportliches Event auf höchstem Niveau bot.
Bei unserem Nachwuchs waren vor allem die Schülerinnen Lina Lüdecke, Linda Paduch und Kimberly Wiesner gefordert. Hier erwies sich Lina als Beste Fahrerin. Mit ihren Platzierungen 14, 5,8 und 8 erkämpfte sie sich den 7. Platz in der Gesamtwertung der Rundfahrt. Auch Linda und Kimberly zeigten sich kämpferisch und konnten so die Landesmeisterschaften am kommenden Wochenende optimal vorbereiten.
Für unser jüngeren Sportler und Sportlerinnen war es der erste große Wettkampf. Sie sammelten vor allem Erfahrungen in einem so großen Fahrerfeld zu bestehen. Dabei konnte Sanya Schniegler mit dem 4. Platz beim Geschicklichkeitsfahren einen tollen Erfolg feiern.
Ich wünsche allen für die kommenden Wettkämpfe viel Erfolg.

<< zurück